Australiens Ostküste 1998

Australiens Ostküste Zu unseren Wohnmobil: Da wir Probleme mit unserem Kühlschrank hatten, mussten wir wenn irgend möglich immer nachts Strom haben. Deshalb haben wir oft auf diesen CG übernachtet: http://www.big4.com.au/ Ein allgemeiner Tipp zu Australien: Es gibt in jedem kleinsten Kaff eine sehr ordentliche und gepflegte öffentliche Toilette. Solltet ihr keine tolle im Wagen haben, ist das dort kein Problem. Scheint in AUS anscheinend Gesetz zu sein. Genervt haben uns allerdings die Landkarten: Da fährt man Stunden zum nächsten Kaff und denkt, dass es dort einen Supermarkt gibt, weil es in der Karte so groß eingezeichnet ist. In Wirklichkeit ist es zwar der größte Ort weit und breit, hat aber trotzdem nur 100 Einwohner und dementsprechend keinen Supermarkt und wenn ihr Pech habt auch keine Tankstelle. Deshalb immer rechtzeitig Tanken! Diese Schnorcheltour kann ich empfehlen. Habe natürlich keinen Vergleich zu anderen, aber das würde ich sofort wieder machen. Wir waren vermutlich auf Michaelmas Cay. Aber Vorsicht:! Du liegst dort den ganzen Tag in der prallen Sonne! http://www.oceanspirit.com.au/cairns2/ Das war ganz nett. Es ist erstaunlich was für klapprige Züge dort herumfahren und damit als historisch bezeichnet werden. Für den Preis und die Zeit, die das dauert, würde ich es sicher nicht mehr machen. Kuranda Train Die Olsen’s Capricorn Caves sind ganz tolle Höhlen: AustralienExplorer

Strandpromenade in CairnsDie meisten NPs in Australien sind gar nicht oder sehr schlecht erschlossen. In diesem haben wir ein paar Wanderungen gemacht. War recht interessant: http://www.binnaburralodge.com.au/ Hier gibt’s das Schnabeltier in freier Wildbahn zu sehen (allerdings nur zum Sonnenaufgang). Wir waren ca. 5 Minuten zu spät dran L. Die Straße zum Park selber ist mit einem Wohnmobil etwas schwieriger zu fahren und recht steil. Aber wir haben es auch geschafft. http://www.queenslandholidays.com.au/mackay/eungella.cfm Allgemein interessant ist das Zuckerrohr in der Gegend. Alle Felder dort sind mit kleinen Eisenbahnen verbunden, auf denen ewig lange Züge mit Zuckerrohr zu den Fabriken fahren. Natürlich nur zur Erntezeit, die aber bei unserem Besuch gerade war. Da meine Frau Tierfan ist, waren wir auch hier. Ist ganz interessant, gibt’s alles über Koalas. Vor allem durfte ich einen auf den Arm nehmen, weil sich meine Frau nicht getraut hat. http://www.koala.net/ Wir haben einen Ausflug zu »Ewingsdale Byron Bay« gemacht, der östlichste Punkt Australiens. Hat man, so weit ich mich erinnern kann, eine schöne Aussicht. In meinen Unterlagen steht „beschwerliche, lohnende Wanderung“. Zwischen Innisfail und El Arish liegt der Dundee Park. Dort sind Krokodile zu besichtigen. Da es vermutlich auf eurer Strecke liegt, auf jeden Fall sehenswert. Auf Fraser Island waren wir damit: http://www.seefraserisland.com/opp/tour/afi/afi.htm War sehr interessant, vor allem die Aussicht vom Flugzeug aus. Problem waren die Landezeiten wegen Ebbe und Flut. Dadurch kann es unter umständen etwas stressig werden. Gebucht haben wir den Flug im Touristencenter dort im Ort.

Beim Whalewatchen waren wir natürlich auch. Kann ich aber auf keinen Fall empfehlen, da zu der Zeit nur Weibchen mit ihren relativ frisch geborenen Jungen unterwegs sind und die sich nicht gerade unbedingt zu Schau stellen wollen. Also vorher prüfen, wer vorbeischwimmt. Vom Hafen von Sydney aus (zwischen Brücke und Opernhaus) eine Bootstour zum Zoo. http://www.zoo.nsw.gov.au/index.htm Die Aussicht vom Boot auf die Stadt ist super und vom Zoo aus habt ihr eine tolle Aussicht auf die Bucht. Meine Frau meint, es ist unbedingt sehenswert, ich habe da meine Zweifel. Da ihr allerdings wahrscheinlich direkt daran vorbei fahrt, könnt ihr es ja selbst entscheiden: http://www.bigbanana.com/ Hier wird neben 1000 anderen Dingen gezeigt, wie Bananen gezüchtet werden: auch in Australien gibt es sie nur nachgereift und nicht frisch vom Strauch. Außerdem könnt ihr mit einer Bahn durch die Felder durchfahren.

- Beitrag von K. und A. Huber - Wir bedanken uns bei den beiden für die Tipps und Links - hat uns sehr viel geholfen !!!!